Hamburger Volksbank

Rita Herbers ist seit Mitte August 2020n Vorständin der Hamburger Volksbank

Rita Herbers ist Vorständin bei der Hamburger Volksbank

Rita Herbers gehört seit Mitte August dem dreiköpfigen Vorstand der Hamburger Volksbank an – als erste Frau in der fast 160-jährigen Geschichte der Bank. Sie kommt von der Commerzbank, wo sie 20 Jahre verschiedene Positionen innehatte. Ihre Ausbildung und die ersten 10 Berufsjahre verbrachte sie in der Sparkassenorganisation. Im Interview spricht sie über ihre ersten Eindrücke bei der Hamburger Volksbank.

Sibylle Philipsen, Projektleiterin Strategie und Innovation bei der Hamburger Volksbank

Sibylle Philipsen für den Female Leadership Award nominiert

Noch sind weibliche Führungskräfte in der Digitalwirtschaft eher selten. Damit sich ändert, verleiht das Global Digital Women Netzwerk den Digitale Female Leader Award (DFLA) an Frauen, die für andere Vorbild sein können. Ausgezeichnet werden Pionierinnen der digitalen Transformation aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Am 28. November findet die Preisverleihung in diesem Jahr statt. Unter den Nominierten: Sibylle Philipsen, Generalbevollmächtigte und Projektleiterin Strategie und Innovation der Hamburger Volksbank.

Zimmerleute und Bauarbeiter auf dem Dach der neuen Hamburger-Volksbank-Immobilie vor dem Richtkranz

Der Richtkranz hängt!

Jetzt fehlt nur noch der Feinschliff – der Rohbau der neuen Hamburger-Volksbank-Immobilie ist bereits fertig. Am 29. Juli 2020 wurde in Wedel Richtfest gefeiert: auf dem Grundstück der ehemaligen Filiale.

Dr. Reiner Brüggestrat von der Hamburger Volksbank, Bonny Redelstorff vom Kinderschutzbund Ortsverband Wedel und Niels Schmidt, Bürgermeister von Wedel, stehen auf dem Dach des Neubaus der Hamburger-Volksbank-Filiale und halten gemeinsam einen großen Scheck über 1000 Euro ins Bild

#Social Sunday: Lobby für Kinder

Niemand weiß genau, was hinter verschlossenen Wohnungstüren gerade passiert. Eltern, die überfordert sind. Kinder, die isoliert sind und sich allein beschäftigen müssen. Der Kinderschutzbund Ortsverband Wedel um die Vorsitzende Bonny Redelstorff gibt Kindern und Jugendlichen aus betroffenen Familien eine Stimme.

#Social Sunday: Die Bahn immer fest im Blick

Einfach vom Drei-Meter-Brett springen oder die 50-Meter-Bahn in einer möglichst kurzen Zeit zurücklegen: Das Bäderland Bille-Bad ist der ideale Ort für schwimmbegeisterte Kinder und Jugendliche. Auch die Nachwuchsabteilung der Schwimmgemeinschaft Bille trainiert dort.

#Wekickcorona: Hilfe für das Kinderhospiz Sternenbrücke

Dem Kinderhospiz Sternenbrücke wurde jetzt Soforthilfe von #Wekickcorona zugesichert. Um systemrelevanten Einrichtungen unter die Arme zu greifen, starteten die FC Bayern-Spieler Joshua Kimmich und Leon Goretzka die Initiative. Die Profi-Fußballer wollen mit ihr karikativen Vereinen in Zeiten von Corona helfen. Die Hamburger Volksbank, der Sternenbrücke in einer längjährigen Partnerschaft und Förderfreundschaft verbunden, begrüßt die Unterstützung.

Wedeler Wahrzeichen: der Roland auf dem Marktplatz

#SocialSunday: Soforthilfe für Wedel

Kleinstunternehmen und Solo-Selbstständige leiden besonders unter den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise. Der „Hilfsfonds Wedel“ greift ihnen unter die Arme – und ruft zu weiteren Spenden auf.